KaliSel: Eine Alternative für Speisesalz

KaliSel: Alternative für Speisesalz

KaliSel mit hochreinem Kaliumchlorid natürlichen Ursprungs ist ein Produkt in zertifizierter Lebensmittelqualität. Als hochwertige und zugleich kostengünstige Alternative für Speisesalz wird KaliSel international erfolgreich in der Lebensmittelindustrie eingesetzt.

Der Verbrauch an Speisesalz gilt als deutlich zu hoch

Speisesalz – die chemische Verbindung von Natrium und Chlorid – ist als Nährstoff für den Körper unentbehrlich und zählt weltweit zu den beliebtesten Gewürzen. In vielen Staaten gilt der Natriumkonsum allerdings als zu hoch. Bereits 2003 empfahl die Weltgesundheitsorganisation (WHO), den Natriumverzehr pro Person auf maximal 2 Gramm am Tag zu begrenzen; diese Menge ist in 5 Gramm – also etwa einem Teelöffel – Speisesalz enthalten. Tatsächlich wird sie oft deutlich überschritten und nicht selten sogar um rund das Doppelte.

Weniger Natrium in Lebensmitteln

KaliSel hat sich hervorragend bewährt, um den Natriumgehalt in Lebensmitteln zu senken. Es besteht aus Kaliumchlorid, einem Rohstoff natürlicher Herkunft, der Natriumchlorid chemisch besonders ähnlich ist. Deshalb kann KaliSel in nahezu jeder Lebensmittelrezeptur zu einem großen Teil alternativ eingesetzt werden, ohne dass es zu Veränderungen in der Qualität des Produkts kommt.

Broschüren

 

KaliSel – für den Ersatz von Natriumchlorid in Lebensmitteln und eine ausgewogenere Ernährung

Download

Bestellen

 

Der Mineralstoff Kalium – Lebensnotwendig für unseren Körper

Download

Bestellen

 

Vielseitig einsetzbar, wertvolle Kalium-Quelle

Ob Brot- und Backwaren, Fleisch- und Wurstwaren, Fertiggerichte, Milchprodukte, Baby- und Kindernahrung oder Getränke – KaliSel wird in den verschiedensten Lebensmitteln angewendet. Zudem ist es in der Carrageen-Produktion gefragt. KaliSel kann dabei unter anderem als Prozesshilfsstoff und Zusatzstoff dienen. Im menschlichen Körper kann KaliSel Quelle für den lebenswichtigen Mineralstoff Kalium sein. Es bietet sich daher auch sehr gut für die Anreicherung (Fortification) von Lebensmitteln mit Mineralien an.

Zertifizierte Qualität, modernste Produktion

KaliSel wird gemäß internationalen Qualitätsstandards in unserem Werk in Zielitz produziert. Speziell für die Herstellung von Kaliumchlorid in Lebensmittelqualität haben wir dort 2009 eine Anlage errichtet, die zu den modernsten ihrer Art gehört. Hier wird in einem aufwendigen Verfahren das zuvor von uns bergmännisch abgebaute Rohsalz zu hochreinem KaliSel veredelt. Die Produktion von KaliSel ist vom SGS Institut Fresenius gemäß International Featured Standard (IFS) Food Version 6 auf höherem Niveau auditiert. Zudem ist sie nach DIN EN ISO 9001ff. sowie als koscher und halal zertifiziert. Zur Qualitätskontrolle wird das HACCP-System angewendet.

Kundenorientiertes Angebot und fachkompetente Beratung

KaliSel ist sowohl in 25 kg-Gebinden als auch in Big Bags erhältlich. Um die Rieselfähigkeit zu erhalten, wird KaliSel – wie vielen Speisesalzen auch – ein Trennmittel zugesetzt. Sie haben die Möglichkeit, zwischen Gemischen mit zwei unterschiedlichen Trennmitteln zu wählen. Die K+S KALI GmbH kann – da wir zugleich Produzent und Vermarkter sind – in hohem Maß auf Ihre individuellen Kundenwünsche und Marktentwicklungen eingehen. Sie wollen mehr über KaliSel wissen? Dann sprechen Sie uns einfach an – wir helfen Ihnen gerne weiter.

 

Erfahren Sie mehr zu den Produkteigenschaften von KaliSel

Wählen Sie eine Website