Pflanzennährstoffe  ›   Produkte  ›  

EPSO Microtop®
Der spezielle Blattdünger für Hack- und Blattfrüchte

 

Anwendungsempfehlung

  • Mit 25 kg EPSO Microtop® ha-1 werden die Pflanzen über das Blatt mit 3,75 kg MgO, 3 kg S, 225 g Bor und 250 g Mangan versorgt. Mit einer ein- bis zweimaligen Anwendung wird der Spitzenbedarf an Magnesium und Schwefel sowie der gesamte Erhaltungsbedarf an Bor und Mangan der Kulturen gedeckt.
  • In der Regel wird eine 5%ige EPSO Microtop®-Lösung angewendet. Dazu löst man 5 kg EPSO Microtop® in 100 l Wasser. Diese Konzentration kann auch bei Mischungen mit Pflanzenbehandlungsmitteln beibehalten werden. Insgesamt sollten ca. 25 kg ha-1 ausgebracht werden, bei geringeren Wassermengen werden mehrere Teilapplikationen empfohlen. Bei starkem Mangel und/oder sichtbaren Mangelsymptomen sind die Aufwandmengen bis zu 50 kg ha-1 zu erhöhen, aufgeteilt in zwei- bis vier Teilapplikationen.
  • EPSO Microtop® ist mit allen gängigen Pflanzenbehandlungsmitteln mischbar. Bei Mischungen mit mehreren Präparaten ist im Zweifelsfall die Mischbarkeit zu prüfen. Die Empfehlungen der Hersteller sind zu beachten!
  • EPSO Microtop® sollte bei Bor-empfindlichen Kulturen, wie z. B. alle Getreidearten, nur in Kenntnis des Borgehaltes des Bodens oder der Pflanzen eingesetzt werden.

Wählen Sie eine Website