Landwirtschaftliche Forschung und Beratung

Mit Informationen rund um die Düngung unterstützt die K+S KALI GmbH weltweit die landwirtschaftliche Praxis darin, hohe Erträge und beste Qualitäten zu erzielen und auch unter ungünstigen Wetterbedingungen zu sichern. Basis dieser Beratungsaktivitäten ist ein umfangreiches Forschungswesen.

Forschung: Tradition und Zukunft

Seit mehr als 100 Jahren ist die K+S KALI GmbH in der landwirtschaftlichen Forschung aktiv und sucht nach Lösungen für agronomische Herausforderungen wie etwa die Steigerung der Produktivität, die Förderung der Bodenfruchtbarkeit und eine effiziente Nutzung der Ressourcen.

 

Traditionell stehen wir im intensiven Austausch mit wissenschaftlichen Forschungseinrichtungen und Agrarexperten, führen in den weltweit wichtigsten landwirtschaftlichen Anbaugebieten Feldversuche durch und geben die Ergebnisse und Erkenntnisse gezielt über Beratungsaktivitäten und Fachpublikationen an die landwirtschaftliche Praxis weiter. Erarbeitet werden neue Erkenntnisse über eine ausgewogene Düngung, vor allem auch hinsichtlich globaler Herausforderungen. Dazu zählen das Wachstum der Weltbevölkerung und die Auswirkungen des Klimawandels.

 

Rund um den Globus gehen wir gemeinsam mit Universitäten und renommierten Forschungsinstitutionen aktuellen Fragen der Pflanzenernährung nach. Entdecken Sie auf der Weltkarte Beispiele für unsere Internationalen Forschungsprojekte.

 

Das Institute of Applied Plant Nutrition

Gemeinsam mit der Georg-August-Universität Göttingen betreibt die K+S KALI GmbH das Institute of Applied Plant Nutrition (IAPN). Ziel ist es, die grundlagen- und anwendungsorientierte Forschung auf dem Gebiet der Pflanzenernährung und Düngung zu stärken. Als Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Praxis greift das IAPN aktuelle Fragen auf, bündelt vorhandenes Wissen und gibt neue Erkenntnisse an die landwirtschaftliche Praxis weiter.

Starkes Know-how: Die landwirtschaftliche Beratung der K+S KALI GmbH

Auch die Beratungsaktivitäten der K+S KALI GmbH verfolgen das Ziel, bestehende und neue Erkenntnisse aus der Pflanzenernährungsforschung an die landwirtschaftliche Praxis weiterzugeben. Landwirte auf der ganzen Welt werden mit diesem Know-how dabei unterstützt, den neuesten Stand der Wissenschaft in ihrer Düngepraxis umzusetzen und so Ertrag und Qualität ihrer Ernteprodukte zu sichern. Mit unserem Einsatz und unserer Kompetenz leisten wir einen bedeutenden Beitrag zur Welternährung und festigen die Lebensgrundlage der Landwirte.

 

Der optimale Einsatz von Düngemitteln ist entscheidend für den Ertrag und die Qualität landwirtschaftlicher Produkte. Profitieren Sie von der Kompetenz unserer Agronomen an Ihrem Standort. Zur Seite Landwirtschaftliche Beratung

 

Ein internationales Netzwerk an Agronomen der K+S KALI GmbH steht den Landwirten in den wichtigsten Anbauregionen der Welt mit Rat und Tat zur Seite. Unsere Fachberater verfügen über eine langjährige Erfahrung in der Pflanzenernährung und unterstützen Landwirte mit wichtigen Informationen rund um die Nährstoffe Kalium, Magnesium, Schwefel und Natrium sowie zu den Mikronährstoffen Bor, Mangan und Zink.

 

Ein wichtiger Aspekt in unserer landwirtschaftlichen Beratung ist die Erhaltung der Bodenfruchtbarkeit. Ein gesunder Boden mit einem ausgewogenen Nährstoffgehalt legt die Grundlage für den Ertrag und für die Nahrungs- und Einkommenssicherung nachfolgender Generationen. Es gilt daher, die Bodenfruchtbarkeit zu erhalten oder – wo dies erforderlich ist – zu verbessern. Eine bedarfsgerechte und ausgewogene Düngung leistet hier einen wesentlichen Beitrag.

 

Zur Übersichtsseite Düngemittel

Wählen Sie eine Website