Risikominimierung –
für eine effiziente Wassernutzung und optimalen Frostschutz

Unter dem Motto „Risikominimierung“ macht die K+S KALI GmbH auf die besonderen Vorteile ihrer kombinierten Kalium- und Magnesiumdünger zur Minimierung von Trockenstress und zur Steigerung der Winterhärte aufmerksam.

Zunehmend setzen Trockenphasen oder plötzlich eintretende Frostperioden die Kulturen hohem Stress aus. Viele Landwirte suchen nach Möglichkeiten, diesen Schäden vorzubeugen. Eine ausgewogene Düngung mit Kalium und Magnesium sorgt für eine effiziente Wassernutzung und optimalen Frostschutz.

Mit Korn-Kali® und Patentkali® bietet die K+S KALI GmbH zwei Kombi-Dünger mit einem ausgewogenen Kalium- und Magnesiumverhältnis, die dazu beitragen, das Risiko von Ertragseinbußen zu minimieren.

Mehr zum Thema Risikominimierung lesen

In der KALI Akademie finden Sie zwei ausführliche Artikel zu den Auswirkungen von Kältestress und Trockenperioden. Hier erfahren Sie auch, wie  Sie diesen Schäden vorbeugen können:

Artikel: Wasser effizient nutzen

Artikel: Auf den Winter vorbereiten

Wählen Sie eine Website