Das 1x1 der Mangelsymptome

Pflanzennährstoffe  ›   Fachinformationen  ›   Mangelsymptome  ›  

Magnesiummangel (Mg)

Häufig treten bei Magnesiummangel bei Olivenbäumen chlorotische Flecken an den Blättern auf, die sich von der Blattspitze bis zum Blattansatz stufenweise ausbreiten. Junge Blätter können von Nekrosen betroffen sein und abfallen, und in schweren Fällen kann ein verringertes Längenwachstum beobachtet werden.

Um Magnesiummangel zu beheben, empfiehlt sich die Ausbringung von Schwefel in direkt aufnehmbarer Sulfatform, wie zum Beispiel EPSO Top®. EPSO Top® kann als Blattdüngung oder im Bewässerungssystem in Form einer Nährlösung verwendet werden.

Weitere Informationen

Wählen Sie eine Website