Das 1x1 der Mangelsymptome

Pflanzennährstoffe  ›   Fachinformationen  ›   Mangelsymptome  ›  

Phosphormangel (P)

Kleiner Wuchs und dünne Halme sind Anzeichen für P-Mangel im Getreide. Der Bestand ist lückenhaft und die Bestockung ist reduziert. Die älteren Blätter sind bläulich-grün verfärbt und stehen meist aufrecht (Starrtracht). Die jungen Blätter bzw. die Blattscheide können rötlich verfärbt sein. Eine gute Phosphorversorgung im Getreide trägt zur Ertragssicherheit bei: Ertrag als auch Qualität werden von Phosphor positiv beeinflusst.

Weitere Informationen

Wählen Sie eine Website