Über K+S KALI  ›   Werk Werra  ›  

Erneuerung Becken Heergraben und Leitungsbau am Standort Wintershall

Das entsteht derzeit:

  • Neubau des Haldenbeckens Heergraben zur Zwischenstapelung von Haldenwässern mit einem Volumen von rd. 14.500 cbm sowie
  • Erneuerung des bestehenden Beckens mit einem Volumen von rd. 4.500 cbm
  • Erneuerung der Haldenwasserleitung zwischen dem Becken und dem Standort Wintershall
  • Neubau einer Zufahrt vom Werk Wintershall zu dem Becken Heergraben/Halde IV

Geplante Inbetriebnahme:

Oktober 2015

Neubau Becken Heergraben und Zuwegung (Stand 20.03.2015)

Wählen Sie eine Website